Derwisch-Tanz

Sema - Drehritual der Derwische

Befasse dich mit der Religion und der künftigen Welt,
damit diese Welt dir hinterherlaufen möge.

Mevlana C. Rumi


Vier Mal im Jahr führen VertreterInnen des Mevlevi-Ordens ihr wunderschönes Drehritual durch. Der Mevlevi-Orden verortet sich im sufistischen Islam.

Die Bedeutung des Sema:
Sich von seiner eigenen Existenz loszulösen, um in der absoluten Nichtexistenz auf den Geschmack der ewigen Existenz zu kommen.

Sema-Ritual
Sie sind als ZuschauerInnen herzlich willkommen!

Datum:

Sonntag, 1. April 2018
14:00 Uhr Einführung zum Ritual
14:30 Uhr Dhikr und Sema-Ritual
15:30 Uhr Begegnung mit Kaffee und Kuchen

Sonntag, 1. Juli 2018
14:00 Uhr Einführung zum Ritual
14:30 Uhr Dhikr und Sema-Ritual
15:30 Uhr Begegnung mit Kaffee und Kuchen

Sonntag, 23. September 2018
14:00 Uhr Einführung zum Ritual
14:30 Uhr Dhikr und Sema-Ritual
15:30 Uhr Begegnung mit Kaffee und Kuchen


Sheb-i Arus

Sonntag, 16. Dezember 2018
15:00 Uhr Türöffnung
15:30 Uhr Begrüssung
16:00 Uhr Sufi Musik und Dhikr
16:30 Uhr Sema-Ritual
17:30 Uhr Begegnung mit Kaffee und Kuchen

www.mevlana.ch

Sonntag, 23. September 2018

14:00 Uhr «Sema» - Drehritual Derwische