Hiob - Mitsingen!

PROJEKT ZUM MITSINGEN

Hiob

Carl Loewe (1796-1869)

«HIOB» ein Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Möchten Sie bei einer Schweizer Erstaufführung eines grossartigen romantischen Oratoriums mitsingen und an diesem Projekt sich mit Themen beschäftigen wie die biblische Figur Hiob? Zweifel, etwas Aushalten, warum gerade ICH?, etwas kämpferisch durchstehen, nicht aufgeben...

Dann ist das etwas für Sie!

Ein Projekt der Citykirche Offener St. Jakob Zürich (Kirchenkreis vier fünf). Kantor Sacha Rüegg nimmt das Projekt zusammen mit «canta musica - Chor der Citykirche Offener St. Jakob» in Angriff. Anmeldungen und Informationen direkt bei Sacha Rüegg: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier finden Sie eine Einführung in die Hiob-Thematik als PDF.

Voraussetzungen

Proben gemäss Probeplan (hier als PDF). Es wird verlangt, dass sämtliche Proben und Probeweekends wenn möglich besucht werden. Ausnahmen nach Absprache mit dem Dirigenten. Eine CD mit der Aufnahme des Werkes ist bei Bedarf vorhanden. Das Werk dauert 120 Minuten. Proben mit Orchester können drei Stunden dauern. Darum wird eine körperliche (und stimmliche) Fitness vorausgesetzt.

Projektbeitrag: Fr. 100.— (darin sind die Noten, Stimmbildung und Proben enthalten – ohne Übernachtung beim Probeweekend)